Besucherrekord auf der Games Convention

Die größte deutsche Spielemesse Games Convention (20. - 24.08.) konnte am 23. August einen neuen Besucherrekord verzeichnen - mehr als 81.000 Besucher wurden am Samstag gezählt.

2007 kamen am Samstag, der traditionell die meisten Besucher anzieht, etwa 70.000 Interessenten nach Leipzig. Der neue Besucherrekord toppt alle Besucherstatistiken der 13-jährigen Messegeschichte.

Kurz nach Eröffnung am Samstag füllte sich das Gelände der Leipziger Messe bereits massiv, die Veranstalter zeigten sich begeistert - auch wenn diese Convention die letzte ihrer Art für die Stadt Leipzig ist. Der Branchenverband BIU drängt ab 2008 auf eine Verlegung der Messe nach Köln, das Ende der Convention in Leipzig ist auch eigentlich bereits beschlossene Sache. Die Leipziger Messegesellschaft könnte jedoch eine Konkurrenzveranstaltung zur neuen GamesCom aufbauen und die Games Convention unter anderem Namen fortführen - ohne Unterstützung der Spielebranche aber ein zum Scheitern verurteiltes Unterfangen.

Am Sonntag wird so wohl zum letzten Mal das Gamingfieber in der sächsischen Metropole zu spüren sein.


veröffentlicht am 25.08.2008 - 16:26:05 (redaktion)

KOMMENTARE: Besucherrekord auf der Games Convention


Dein Name


Dein Kommentar



Top Spiele


beste bewertungen