Gaming in Deutschland

Immer mehr ältere Spielefans zocken im Internet, am PC oder an der Konsole, so eine aktuelle Studie. Die Generation 50+ lässt sich hier sogar überraschend oft für Games begeistern - jeder Zehnte in dieser Altersgruppe spielt mehr oder weniger regelmäßig.

Beliebt bei den 50+ sind besonders Onlinespiele, die von jedem Fünften gern genutzt werden. Bei der deutschen Gesamtbevölkerung kommen die Onlinegames dann sogar noch einmal besser weg - jeder Dritte interessiert sich für das online Zocken.

Dass sich Spielewelten trotz moderner Technik nicht ganz auf das Mobile übertragen lassen, beweist die ermittlete Zahl von 5,6 % der Handynutzer, die mit ihrem Mobiltelefon auch zocken.


veröffentlicht am 31.08.2008 - 15:04:50 (redaktion)

KOMMENTARE: Gaming in Deutschland


Dein Name


Dein Kommentar



Top Spiele


beste bewertungen