Fable 2 zunächst ohne Online-Co-op

Fable 2 kommt am 24. Oktober in die Läden - allerdings zunächst ohne kooperativen Spielmodus. Zur Verfügung steht der lokale Modus für zwei Spieler, die Online-Variante soll per Patch nachfolgen, wie Lionhead ankündigt etwa eine Woche nach dem Verkaufsstart. Hier wird allerdings erst einmal die US-Variante nachgeschoben, die deutschen Fans müssen sich voraussichtlich noch ein paar Tage länger gedulden.

Mit dem Online-Patch sollen zudem weitere Kleinigkeiten im Game behoben werden.

Fable wurde 2004 veröffentlicht und war zunächst für XBox verfügbar. Die Versionen für PC und Mac folgten ein Jahr später, 2006 wurde mit Fable 2 der Nachfolger des erfolgreichen Spiels bereits offiziell angekündigt.

Charakteristisch für Fable ist, dass die Spieler sich wie bei Black & White eigenständig für die gute oder die böse Seite entscheiden können. Für gute und böse Taten werden jeweils Punkte verteilt, auch nach Aspekten wie der Kleidungsfarbe und ihrer Wirkung wird hier entschieden.


veröffentlicht am 29.09.2008 - 10:00:40 (redaktion)

KOMMENTARE: Fable 2 zunächst ohne Online-Co-op


Dein Name


Dein Kommentar



Top Spiele


beste bewertungen