Warhammer: Probleme mit Goldfarmern

Kaum ist das MMORPG Warhammer Online gestartet, tauchen auch schon die ersten Schwierigkeiten auf. Chefentwickler Mark Jacobs machte seinem Ärger jetzt Luft und räumt ein, dass bereits mehr als 400 Goldfarmer seit Spielstart aus Warhammer verbannt werden mussten.

Mythic hat zu diesem Zweck sogar neue Leute eingestellt, die sich einzig um die verhassten Goldfarmer kümmern, sie aufspüren und aus dem Spiel kicken. Jacobs will sogar Geld von einem Unternehmen angeboten bekommen haben, wenn beim Thema Goldfarming die Augen großzügig zugedrückt werden würden. Trotz verlockender Summen, die da über den Tisch hätten fließen können, kündigt Jacobs weiterhin strenge Härte bei Mythics Vorgehen an.

Für Werbung missbrauchte Accounts werden zumindest auf einem Server auch für die Allgemeinheit eingeblendet, also quasi an den virtuellen Pranger gestellt.


veröffentlicht am 29.09.2008 - 10:00:55 (redaktion)

KOMMENTARE: Warhammer: Probleme mit Goldfarmern


Dein Name


Dein Kommentar



Top Spiele


beste bewertungen