Wenn das Onlinespiel zur Sucht wird

Mitte der 90er Jahre sprachen amerikanische Wissenschaftler zum ersten mal von der neuen Suchtkrankheit mit Namen "Internetsucht". Heute ist sie eine anerkannte psychische Krankheit, deren Dunkelziffer weit aus höher ist, als bisher angenommen.

Doch wie konnte es zu dieser Entwicklung kommen?

Durch sich rasend schnell entwickelnden Technologien und in einem Zeitalter von Internet-Flatrates, war es nie einfacher den ganzen Tag online zu sein. Die virtuelle Realität wirkt zunehmend realer und hat schon lange damit begonnen, eigene Realitäten in den Schatten zu stellen, besonders bei jenen, deren eigene Realität sich als schwierig und problematisch erweist.

Was viele nicht wissen, diese schöne Scheinwelt hat viele gefährliche Facetten und birgt neben der Chat - und Computerspielsucht auch eine ganz andere und weit verbreitete Gefahr: das Onlinespiel. Denn hier taucht der Spieler in eine virtuelle Fantasiewelt und klingt sich somit in ein Rollenspiel ein, in dem er selbst seinen Charakter, sein Wesen und somit seine Identität bestimmen kann.

Was bei Computerspielen noch einen begrenzten Storymodus und somit einen Anfang und irgendwann ein Ende hat, findet in einem Onlinespiel kein Ende. Es läuft rund um die Uhr und oftmals auch weltweit. Das Onlinespiel als zweites und scheinbar viel besseres Leben? Immerhin hier wird man hier als Held gefeiert, als Freund vergöttert, und kann seinen Weg als Zauberer, Dunkelelf oder Krieger gehen.

Für die einen bleibt es ein Spiel, doch für den Suchtgefährdeten wird genau dieser Weg zum Verhängnis. Der Süchtige kann sich von dieser Welt nicht lösen und spielt ununterbrochen. Neben den gesundheitlichen Schäden, folgt der Verlust sozialer Kontakte, der Verlust des Arbeitsplatzes und am Ende zum kompletten Verlust der Realität.

http://gesundheitsnews.imedo.de/news/101032-von-schamanen-und-orks-wenn-onlinespiele-zur-sucht-werden


veröffentlicht am 20.09.2008 - 19:00:58 (admin-2)

KOMMENTARE: Wenn das Onlinespiel zur Sucht wird


Dein Name


Dein Kommentar



Top Spiele


beste bewertungen