Wrath of the Lich King- es tut sich wieder was in WOW

Die Vorbereitungen auf das im November angekündigte Addon läuft auf vollen Touren. Vor einigen Tagen hat das Event zum Start von "Wrath of the Lich King" begonnen und für neuen Schwung in World of Warcraft gesorgt.  Nekropolen wurde über Azeroth gesichtet und auch die Untoten, inklusive deren Seuche treiben in der Welt von WOW ihr Unwesen. Ein Event passend zur Halloweenzeit, dient jedoch gezielt zum Einläuten von The Lich King. Seit Freitag hat sich die Seuche auch in den Hauptstädten ausgebreitet und hat dort für eine Menge Infizierungen gesorgt. Doch die Zombies verbreiten nicht nur Angst und Schrecken, sondern führen auch eine ganze Menge Rüstungen, Items und spezielle Boni mit sich. Es lohnt sich also auf Zombiejagt zu gehen. Auch der plötzlich aufgetauchte neue Boss "Tenris Mirkblood" wird (lt. Blizzard) nur noch wenige Tage zu bekämpfen sein - wer also seine spezielle Beute ergattern will, sollte sich sputen und Karazhan einen Besuch abstatten.

Quelle


veröffentlicht am 28.10.2008 - 15:08:24 (redaktion)

KOMMENTARE: Wrath of the Lich King- es tut sich wieder was in WOW


Dein Name


Dein Kommentar



Top Spiele


beste bewertungen